Dienstag, 29. November 2011

Mein altes Equipment

Hier ist einmal mein altes Equipment zu sehen:

Eingemeischt wurde in einem 50 l KEG (mitte), dann in den Läuterbottich geschöpft (links oben). In der Zwischenzeit wurde der Sudkessel gereinigt und in diesen anschließend geläutert. Zum Würzekochen verwendete ich 2 zusammen geschweißte KEGs.
So kam ich auf eine Ausschlagsmenge von 50 bis 70 Liter pro Sud.

Maischkessel mit Rührwerk

Läuterbottich mit Kupferrohr -  Senkboden
Würze kochen
Kühlen und ab ins Gärfass

Da mir aber der Aufwand mit der Zeit zu groß wurde (alles waschen, desinfiszieren,...) bin ich jetzt auf die 25 Liter Klasse umgestiegen:
  • Braumeister 20 Liter für den schnellen Quickie zwischendurch
  • Einkochautomat für Crativ Sude
  • beides zusammen zum Hardcore - Brauen

So komme ich auf max 50 Liter Ausschlagmenge beim HC-Brauen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen