Samstag, 21. Januar 2012

Der erste Sud 2012

Meine Vorräte gehen langsam zur Neige, der erste Sud für das Neue Jahr 2012 steht an. Es soll ein Märzenbier werden.
Aufbauend auf diesem Rezept, geändert mit verkürzter Eiweißrast und unter Zufügen von ein paar Prozent Weizenmalz erhoffe ich mir ein schaumstabileres Bier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen